Freie Plätze in der Mental Health Weiterbildung ab September 2024

Mental Health Coaching

Wegen der großen Nachfrage starten im September wieder eine neue Gruppe in unserer Mental Health Weiterbildung!

Möchten Sie als Coach*in Menschen bei Stress und mentaler Belastung wirkungsvoll unterstützen zu können?

In unserer Weiterbildung lernen Sie, wie Sie …

  • traumasensibles Coaching einsetzen, um bei Klient*innen Blockaden zu lösen, ihre Selbstwirksamkeit fördern und durch traumasensible Achtsamkeitsübungen nachhaltige Veränderungen ermöglichen.
  • Emotions-Coaching nutzen, um psychische Flexibilität und Resilienz zu aktivieren.
  • Mit Hilfe der Polyvagaltheorie und dem Vagusnervs arbeiten, um Ihre Klient*innen zu stärken.

Haben Sie Lust Ihr Wissen im Bereich Mental Health Coaching zu erweitern?

 Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt, schnell sein lohnt sich also. Alle Infos zur Weiterbildung finden Sie hier.

Fotohinweis: Ümit Bulut auf Unsplash