WEITERBILDUNG ZUM
MINDFUL LEADERSHIP-COACH (MLC)

Das Besondere am Mindful Leadership-Coaching

Wie soll es beruflich weiter gehen für mich? Wie finde ich Balance, Sinn und Wertigkeit in dem was ich tue? Wie kommuniziere ich effektiver und wie gehe ich mit Konflikten besser um? Wie fülle ich meine Rolle als Führungskraft optimal aus? Wie löse ich Rollenkollisionen als Vorgesetzter, als Teammitglied, als Projektbeteiligter oder Ehepartner? Welche Beziehung habe ich zu Kollegen? Und was erwarten die eigentlich von mir?

Diese und ähnliche Fragen stellen sich Führungskräfte heute mehr denn je. Als Führungskraft wird man an den eigenen Taten gemessen und wer sich selbst schlecht führt, der wird auch in der Führung anderer auf Stolpersteine treten.

Als achtsamkeitsbasierter Business Coach helfen Sie Ihren Klienten, einen unverstellten Blick auf das eigene Wesen und Wirken. Sie helfen zu sehen, was sonst nicht zu sehen ist – die blinden Flecke. So können Ressourcen (wieder) entdeckt und optimal eingesetzt werden.

Autorin Maria Gonzalez, Introducion to „Mindful Leadership“:

Die Weiterbildung zum Mindful Leadership-Coach (MLC) ist ideal:

wenn Sie sich selbstreflektieren wollen und achtsamer werden möchten;

wenn Sie, vielleicht als Personalentwickler, eine berufliche Zusatzqualifikation als Coach anstreben;

wenn Sie bereits Coach sind und sich spezialisieren möchten.

Warum eine Mindful Leadership-Coaching- Weiterbildung am ICA?

Ihre Intention:

  • Sie möchten Ihr Coaching Portfolio erweitern.
  • Sie sind an Managementthemen interessiert.
  • Sie wollen mit Ausbildern zusammentreffen, die selbst über ein hohes Maß an betriebswirtschaftlicher Praxiskompetenz verfügen.
  • Sie möchten die spezifische Kompetenz als Business-Coach in Ihre berufliche Laufbahn integrieren.
  • Sie interessieren sich für Themenfelder wie Achtsame Wirtschaft und Führung im Wandel.
  • Sie möchten Ihr Führungswissen erweitern.

Ihr Nutzen:

  • Sie werden unternehmensrelevantes Coaching-Handwerk beherrschen und Coaching-Prozesse sauber führen können.
  • Sie erweitern Ihre bisherige Kommunikationskompetenz.
  • Sie haben den professionellen Umgang mit  Emotionen der Mitarbeiter erlernt.
  • Sie lernen die Ethik des achtsamen Arbeitens kennen.
  • Sie verfügen über ein Alleinstellungsmerkmal als Business-Coach mit achtsamkeitsbasierten Verfahren.
  • Sie arbeiten auf fundierter Wissensbasis aktueller wissenschaftlicher Forschungen.
  • Sie können durch die Aktivierung und Stärkung Ihrer Intuition bei Ihren künftigen Klienten nachhaltige Veränderungsprozesse aktivieren und begleiten.

Weiterbildung zum Mindful Leadership-Coach (MLC)

Wir erweitern Ihre Coaching-Kompetenz!

Auf Grundlage des systemischen Ansatzes bilden wir Sie zum
Mindful Leadership Coach weiter.

Unsere praxiserfahrenen Trainer schulen Sie professionell und engagiert.

Sie erlangen praktisches und zeitgemäßes Führungswissen und lernen die Anforderungen kennen, vor denen Führungskräfte heute stehen.

Die Themen des Führungskräfte-Coachings werden konkret erarbeitet und in kleinen Coachingeinheiten praxisnah umgesetzt.

 

Sie erleben einen praxisorientierten Mix aus Theorie und Methodik.

Aktuelle Modelle und Methoden sowie neueste Erkenntnisse aus den Neurowissenschaften, der positiven Psychologie, der Achtsamkeits- und Sozialforschung und der Gruppendynamik fließen in die Ausbildung ein.

Mit der Weiterbildung zum Business-Coach vergrößern Sie die Zielgruppe Ihrer Klienten und weisen sich als Experte von Managementthemen aus.

Sie wissen um den Spagat der modernen Führung zwischen den Aufgabenstellungen der ‚Generation 40+‘ und der ‚Generation Y‘.

Sie besitzen einen gut gefüllten Methodenkoffer und sind souverän in der Lage, Führungskräfte nachhaltig zu begleiten.

Mit dem Alleinstellungsmerkmal des Mindfulness-Leadership verfügen Sie über einen zeitgemäßen Wettbewerbsvorteil.

Inhaltliche MODULE

Weiterbildung zum Mindful Leadership-Coach (MLC)

26./27 März 2020 Modul  I Grundlagen Mindfulness und Leadership

02./03 Juli 2020 Modul II Umgang mit (schwierigen, blockierenden) Emotionen in Unternehmen

30./31 Juli 2020 Modul III Betriebl. Gesundheitsmanagement / Burnout Prophylaxe / Resilienz

06./07. März 2020 Modul IV Achtsames Führen und Selbstführung / Achtsame Kommunikation I

24./25 September 2020 Modul V  Achtsame Kommunikation II  / Agile Führung / Abschluss

Am Ende der Weiterbildung zum Mindful Leadership-Coach

können Sie …
  • sich in die Situation Ihres Coachees hineinversetzen und strukturierte Coachinggespräche führen,
  • aktiv zuhören und die richtigen Fragen stellen,
  • lösungsorientiert die Prozesse steuern.
sind Sie in der Lage …
  • in komplexen Zusammenhängen zu denken,
  • Projektionen und Übertragungen zu identifizieren und aufzudecken,
  • methodensicher zu coachen,
  • prozessorientiert zu arbeiten,
  • Konflikte und Emotionen zuzulassen.
haben Sie …
  • Vertrauen in Ihre Coaching-Persönlichkeit entwickelt,
  • Ihre Möglichkeiten und Grenzen erkannt,
  • sich als Coach reflektiert und weiterentwickelt.

Voraussetzungen

Formale Teilnahmevoraussetzungen:

  • eine abgeschlossene Coaching-Ausbildung
  • Hochschulabschluss und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung

Darüberhinaus:

  • ein persönliches Gespräch mit dem Institutsleiter Mathias Riedel

Mit Weiterbildung zum Erfolg!

EINE INVESTITION IN IHRE ZUKUNFT ALS MINDFUL LEADERSHIP-COACH

Die Höhe der Investition in Ihre Weiterbildung zum Mindful Leadership-Coach beträgt insgesamt 3.900,- Euro (zzgl. MwSt. ohne Kost und Logis, inkl. kalter und warmer Getränke).

Es ist möglich, den Betrag in monatlichen Raten zu zahlen.

Eine Teilnahme an den Modulen ist erst nach Zahlungseingang möglich.

Ehemalige Absolventen der ICA profitieren von einer Ermäßigung.

Die Weiterbildung findet am ICA in der Gubener Strasse 20 in 10243 Berlin statt.

Voraussetzung für die Anmeldung ist ein persönliches Vorgespräch mit dem Ausbildungsleiter Mathias Riedel.

Bitte wählen Sie hier einen passenden Termin aus und senden Sie Ihren Lebenslauf an: mr@ica-berlin.de

 

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.